Unser Rudel
Freude & Passion

Erstes kleines Training

Da Stella sich die ersten Tage völlig sicher und entspannt zeigte und ihre Basics gut sind, haben wir entschieden mit ihr schon ein erstes kleines Fährtentraining zu machen. Eine kleine 50m lange Schweißfährte auf Waldboden/Laubboden, die nach dem Legen direkt gearbeitet wurde. Sie hat das klasse gemeistert. Stella war direkt voll und ganz bei der Sache, sehr konzentriert und gewissenhaft hat sie Tropfen für Tropfen ausgearbeitet und kam sicher zum Ziel. Eine riesen Freude!
Das es für das Zurückbringen des Futterbeutels den Inhalt des Beutels gibt, hat sie ebenfalls sehr schnell verstanden. Das erste kleine Training hat ihr irre viel Spaß gemacht ... und nicht nur ihr! Eine tolle Basis für ihre Ausbildung und für den Bindungsaufbau zwischen ihr und uns.
Nach der kleinen Trainingseinheit ist sie zufrieden in einen tiefen und langen Schlaf gefallen.