Unser Rudel
Freude & Passion

Golden Worker WT 2010

Wir waren im schönen Sauerland!
Beim diesjährigen Golden Worker Jahresabschluss WT auf dem Klaukenhof hatten Georgia und Holger ihren ersten gemeinsamen Start in der Klasse A! Gerichtet wurde in den Klassen S, A, F und O. Insgesamt 50 Starter haben einen tollen Tag in einem traumhaften Gelände verlebt. Es galt 6 abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben zu bewältigen. Besonders glücklich waren wir, als Georgia und Holger am Ende des Tages keine Aufgabe mit einer Null beendet haben. Ganz im Gegenteil! Denn die beiden haben mit 119 v. 120 Punkten und dem Prädikat vorzüglich die Klasse A gewonnen!!!:-)) 20 20 19 20 20 20!! Unglaublich! Wir freuen uns riesig!

Es hat an dem Tag aber auch alles gestimmt. Die Orga um Angelika und Norbert Theuerkauf, sowie Atze Teutenberg und Sandra Lemke ließ keine Wünsche offen, und die Stimmung war durchweg gelöst und entspannt! Das gemeinsame Essen nach dem WT in der Scheune rundete neben der Siegerehrung diesen Tag noch wunderbar ab! Vielen vielen Dank!! Beim nächsten Mal sind wir wieder mit dabei...vielleicht schon mit zwei startenden Hunden!;-)

Hier ein paar Bilder von diesem Tag:


Holger und Georgia kurz vor der ersten Aufgabe im Gespräch unter
vier Augen!


Hier bei Atze Teutenberg. Zwei Teams die über kreuz je ein Mark holen
mussten. Einmal Waldkante und einmal im Wald. Danach wurden die
Plätze getauscht.












Die Abgabe:-)


Nach jeder Aufgabe hat Georgia stolz ihre Beute heimgetragen.
Hier kamen sie gerade von Norberts erster Aufgabe: Doppelmark. Einmal Laubwald und einmal dichtes, piekendes Gestrüpp. Winkel ca 40°. Da haben die beiden ihren einzigen Punkt gelassen;-)


Georgia in Warteposition


Warten auf die Aufgabe bei Sandra Lemke.


Ganz schön dunkel im tiefen Wald. Mark in Kombination mit einem Halbblind.
Desweiteren gab es bei den anderen Stationen noch einen Walk-up mit
2 Teams, ein Treiben mit 4 Teams und eine Doppelmarkierung im Wald,
jeweils mit Fussarbeit und schicken aus anderem Winkel. Also alles nicht
von schlechten Eltern.

...damit man weiß wo es lang geht.


Georgia (links) und July als Doppel-Labbi-Shrimps in der Wartezone
beim Abschalten.


Die heißbegehrten Trophäen!